3er-Spitze

Drees & Sommer Österreich erweitert Geschäftsführung

Mit Jahresbeginn 2019 hat das internationale Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen Drees & Sommer in Österreich eine neue Dreierspitze: Nadja Pröwer und Georg Stadlhofer leiten gemeinsam mit Marc Höhne das Wiener Büro. 

Im Januar 2019 wurden Dipl.-Ing. Nadja Pröwer und Dipl.-Ing. (FH) Georg Stadlhofer, MSc zu Geschäftsführern von Drees & Sommer Österreich bestellt und werden somit künftig Marc Höhne an der Spitze des Standortes unterstützen. Das ergibt sich als logische Entwicklung aufgrund des Wachstums und der positiven Auftragslage der vergangenen beiden Jahre, in denen Nadja Pröwer und Georg Stadlhofer bereits als Mitglieder der Österreich-Geschäftsleitung fungierten. 

Das neue Führungstrio wird sich ab sofort die Aufgaben aufteilen. Insbesondere widmet sich Marc Höhne, Associate Partner, in Zukunft dem Ausbau der strategischen Akquisition, der Implementierung neuer Leistungsbilder und Geschäftsbereiche sowie insbesondere auch der Weiterentwicklung der Aktivitäten in Ungarn. 

Drees & Sommer ist seit 1991 mit den Leistungen Projektmanagement, Projektsteuerung, Engineering, Real Estate Investment Consulting und Technical Due Diligence, Real-Estate- & Facility-Management-Beratung am österreichischen Markt vertreten. Seither hat Drees & Sommer bereits über 500 österreichische Bau- und Immobilienprojekte erfolgreich begleitet. Darüber hinaus stellt Wien mit seiner strategisch günstigen Lage das Tor zum Osten Europas dar und koordiniert Projekte in Ungarn, Slowenien, der Slowakei, Tschechien, Kroatien und Rumänien.