EY Law eröffnet Niederlassung in Linz

Christian Gusenbauer verantwortet Rechtsberatung vor Ort

Die Kanzlei EY Law – Pelzmann Gall Größ Rechtsanwälte GmbH eröffnet nach Salzburg nunmehr auch eine Niederlassung in Linz. Als Verantwortlichen für die lokale Rechtsberatung in Oberösterreich konnte EY Law den Rechtsanwalt Christian Gusenbauer (34) gewinnen. Der gebürtige Oberösterreicher aus dem Bezirk Freistadt ist auf Gesellschafts- und Unternehmensrecht, Mergers & Acquisitions und Immobilienrecht spezialisiert.

„Wir freuen uns sehr, unseren lokalen Fußabdruck in Oberösterreich zu verstärken und noch näher bei unseren Klienten vor Ort zu sein. Mit Christian Gusenbauer haben wir einen fachlich hochkompetenten und in Oberösterreich stark verwurzelten Verantwortlichen gefunden.“, so Helen Pelzmann, Partnerin bei EY Law. „Mit der Eröffnung unserer Niederlassung in Linz stärken wir die persönliche Beratung vor Ort und kombinieren sie mit den Vorteilen des weltweiten EY-Law-Netzwerks sowie unserem multidisziplinären Know-how durch die enge Zusammenarbeit mit den Steuer-, Transaktions- und Unternehmensberatungs-Spezialisten von EY. Somit können wir unsere Klienten sowohl in der nötigen Tiefe als auch in der nötigen Breite umfassend beraten.“, ergänzt Mario Gall, Partner bei EY Law.

Quelle: EY Law Österreich