Cisco Systems bleibt im Millennium Tower

Modesta Real Estate berät

Bereits zum dritten Mal konnte Modesta Real Estate Cisco Systems bei den Verhandlungen für die Mietvertragsverlängerung beraten. Dabei wurde unter anderem ein Upgrade der gesamten Kühltechnik, die komplette Modernisierung der Lift-Lobbys und des gesamten Eingangsbereiches ausverhandelt. Cisco Systems hat den Firmensitz seit der Fertigstellung 2001 im Millennium Tower. Im Moment belegt das Unternehmen ca. 1.400 Quadratmeter Fläche. „Wir begleiten Cisco Systems seit nun bereits
15 Jahren. Es freut uns sehr, dass sie uns seit so langer Zeit das Vertrauen schenken. Wir konnten auch diesmal erfolgreich eine Vertragsoptimierung sowie -Verlängerung von fünf Jahren erzielen“, so Andreas Polak-Evans, SIOR und geschäftsführender Gesellschafter von Modesta Real Estate.