IMMOVATE und TRIVALUE verkaufen

Handler Immobilien erwirbt Projekt in Maria Enzersdorf

Wohnen, Shoppen, Leben: Im Herzen der Südstadt in Maria Enzersdorf entsteht ein modernes Quartier für Jung und Alt. Rund um einen offenen Begegnungsplatz und viele Grünflächen vereint das neue Südstadtzentrum in fünf Baukörpern 139 Wohnungen, davon 31 für „Betreutes Wohnen“, Büros, Geschäfte, ein Ärztezentrum, einen Supermarkt und Restaurants.

Für die Entwicklung des Großprojekts mit rund 13.000 Quadratmeter Nutzfläche und einer Tiefgarage mit 129 Stellplätzen zeichnen die IMMOVATE Management GmbH und die TRIVALUE Management GmbH verantwortlich. Nun wird das Projekt zur Gänze an die Handler Immobilien GmbH verkauft.

„Wir wollen das in die Jahre gekommene Einkaufszentrum in einen belebten Begegnungsort für die Bevölkerung verwandeln. Mit den vorliegenden Plänen, die nun vom neuen Eigentümer umgesetzt werden, wird das gelingen“, freut sich Martin Kurschel, Geschäftsführer der IMMOVATE Management GmbH, über den erfolgreichen Deal.

Spatenstich für den Neubau des Areals ist im Sommer 2019. Nach Abschluss der temporären Umquartierung der Mieter des alten Südstadtzentrums erfolgt ab Ende April der Abriss des alten Gebäudes. Bauzeit für das neue Südstadtzentrum beträgt 20 Monate.

Quelle: RUNSER-PRANTL architekten