Linz: Neue Donaubrücke

Bauarbeiten ab Juni

Die neue Linzer Donaubrücke wird rund 59 Millionen Euro kosten. Sie wird die vor zwei Jahren abgerissene Eisenbahnbrücke ersetzen. Mit den Bauarbeiten dürfte im Juni begonnen werden. Bis 2020 soll die Brücke stehen.

Das beste Angebot mit 57 Millionen Euro machte ein heimisches Bieterkonsortium mit dem Stahlbaukonzern MCE sowie den Bauunternehmen PORR und STRABAG. Kosten wird die neue Brücke insgesamt 59 Millionen Euro, teilte die Stadt Linz am Dienstag mit. 

Quelle: © MARC MIMRAM