Neuer Director Business Development bei GO ASSET

Tomas Ostatnik übernimmt

Der Logistikentwickler GO ASSET Development verstärkt sein Team mit Tomas Ostatnik (38) als Director Business Development. Seinen Fokus legt der erfahrene Immobilienexperte auf die Märkte Slowakei, Slowenien und Kroatien. Dabei kommt ihm seine zwölfjährige Berufserfahrung bei CBRE in den Bereichen Industrieimmobilienvermietung und ‐verkauf sowie der Immobilienverwaltung von Shell‐ Tankstellen in ganz Slowakei und Tschechien zugute. Begonnen hat Ostatnik seine Karriere nach dem Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre an der Martin‐Luther‐Universität Halle‐Wittenberg bei Nantucket Bank, Massachusetts, USA. Zuletzt gab GO ASSET Development das Roll‐out der Marke LOG CENTER in Süd‐ und Osteuropa mit ersten Projekten bei Koper/Triest und in der Slowakei bekannt.

Quelle: GO ASSET Development