Neuer Standort in Linz

TPA eröffnet seinen vierzehnten Standort

Das renommierte Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen TPA eröffnet in Linz seinen – österreichweit – vierzehnten Standort und erweitert seinen Wirkungskreis nach Oberösterreich, indem es die bereits etablierte Linzer Steuerberatungskanzlei „Donau Beratung" übernommen hat. 

Der langjährige TPA-Partner und gebürtige Oberösterreicher Christoph Harrer ist seit Jahresbeginn für den Standort und das 25-köpfige Team des ehemaligen Firmeninhabers verantwortlich. „Dass die gesamte Belegschaft bleibt, ist für mich ein großer Vertrauensbeweis und ein wichtiges Zeichen der Beständigkeit für unsere Kunden“, so Christoph Harrer.

Durch die Integration der „Donau Beratung" in die TPA Gruppe entsteht eine internationales Netzwerk der 12 Länder der eigenständigen TPA Gruppe mit mit dem Baker Tilly International-Netzwerk. „Wir freuen uns sehr, mit dieser neuerlichen Expansion in den Westen Österreichs ein wichtiges strategisches Ziel erreicht zu haben, und dass wir fortan unsere Kundinnen und Kunden auch Face-to-Face in Oberösterreich betreuen können“, so TPA-Partner und Mitglied des Management-Teams Leopold Brunner.