SEESTE feiert Dachgleiche

Bauprojekt „Wohnen am Baumgartner-Casino-Park“

Die aus Südtirol stammende Seeste Bau GmbH mit Sitz in Gießhübl lud am 11. April 2019 zur Gleichenfeier ihres Wohnprojekts am Baumgartner-Casino-Park im 14. Bezirk.

Mit direktem Blick auf den 20.000 Quadratmeter großen unverbaubaren Baumgartner-Casino-Park errichtet die SEESTE Bau GmbH bis Oktober 2019 33 Eigentumswohnungen in vier terrassierten Häusern. Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen und sind südwestlich zum Baumgartner-Casino-Park ausgerichtet, um ein helles und offenes Wohngefühl zu bieten. Speziell für die Bedürfnisse von naturverbundenen Familien wurden zwei Townhäuser geplant, die mit lebendigem Grün, organischen Holzfassaden und individuell gestaltbaren Außenzonen ein ruhiges Refugium inmitten der Großstadt bieten.

Die hervorragende Lage im Trendbezirk Penzing, einem der grünsten Bezirke Wiens, ermöglicht entspanntes Leben am Stadtrand mit optimaler Verkehrsanbindung in die City: Straßenbahnhaltestellen, sowie die U4-Station Ober St. Veit sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Kindergarten, Volksschule, Apotheke und mehrere Supermärkte befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Quelle: SQUAREBITES GmbH