People in Motion Erste Immobilien auf Wachstumskurs in Zentral- und Osteuropa

Die Erste Immobilien KAG holt sich mit Daniel Thum und Michael Rausch zwei ausgewiesene Immobilien-Experten an Bord. Erklärtes Ziel ist es, vor allem in Osteuropa weiter zu wachsen. Erst im Oktober 2019 wurde der erste slowakische Immobilienfonds aufgelegt.

von 2 Minuten Lesezeit

Erste Immobilien auf Wachstumskurs in Zentral- und Osteuropa

Die Fondsgesellschaft ERSTE Immobilien KAG stellt sich im Bereich der Immobilienfonds breiter auf und holt zwei ausgewiesene Immobilien-Experten an Bord: 

Daniel Thum verantwortet seit Anfang April als dieser Funktion verantwortet als „Head of Investments Real Estate“ die Investmentagenden der Erste Immobilien KAG in Österreich und Deutschland. Zusätzlich ist er bei der Erste Asset Management auch für Osteuropa zuständig. Zu seinem Aufgabenbereich zählen unter anderem strategische Themen des Portfoliomanagements und des Asset Managements. Daniel Thum verfügt über langjährige Erfahrung im Immobiliengeschäft in Österreich, Deutschland sowie Zentral- und Osteuropa (CEE).

Ebenfalls neu an Bord und seit November 2020 im Team ist Michael Rausch. Als „Head of Transaction Management CEE“ veratnwortet er den Ausbau des Transaktionsgeschäftes in Osteuropa. Michael Rausch verfügt über langjährige Erfahrung im Immobiliengeschäft in Zentral- und Osteuropa. Sein Fokus wird künftig auf den CEE-Ländern liegen. 

„Wir wollen in Österreich und Deutschland, als auch in Osteuropa weiter wachsen. In Osteuropa liegt der Schwerpunkt auf der Slowakei. Hier wurde bereits am 15.10.2019 der erste slowakische Immobilienfonds aufgelegt“, erklärt Peter Karl, Geschäftsführer der ERSTE Immobilien KAG und Mitglied der Geschäfts-führung der Erste Asset Management. „Ich freue mich, dass wir mit Daniel Thum und Michael Rausch für unsere Expansionsschritte auch in Osteuropa zwei erfahrene Immobilienexperten gewinnen konnten.“

Verwandte Artikel