Hotel H-Hotels.com expandiert nach Ungarn

Nach der Eröffnung des H+ Hotels in der Liechtensteinstraße in Wien im Jahr 2018, eröffnen die H-Hotels nun ihr erstes H2 Hotel in absoluter Toplage im Herzen Budapests. ADEQAT Investment Services hat beide Deals begleitet.

von 1 Minute Lesezeit

H-Hotels.com expandiert nach Ungarn

Am 1. April 2021 eröffnet H-Hotels.com das erste Haus in Budapest. Das H2 Hotel Budapest ist damit auch das erste Objekt der familiengeführten Hotelkette in Ungarn. Der moderne siebengeschossige Bau liegt mitten im Zentrum von Budapest und fügt sich harmonisch in die historische Bebauung der Umgebung ein. Aufgrund der exzellenten Lage ist das Hotel ein idealer Ausgangspunkt für einen Städte- oder Businesstrip.

„Im Rahmen unserer europaweiten Expansion haben wir nun erstmalig an diesem wichtigen Standort in Ungarn eine Präsenz. Damit haben wir einen wichtigen Meilenstein erreicht. Budapest ist immer einen Besuch wert und dank der Toplage eignet sich unser Haus perfekt für einen Citytrip“, erklärt Alexander Fitz, CEO der H-Hotels AG.

Das Portfolio von H-Hotels.com umfasst über 60 Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn. Mit den Marken H.ostels und H.omes deckt das familiengeführte Unternehmen sämtliche Segmente und Preisklassen des Hotelgewerbes ab. Zum aktuellen Portfolio zählen die Marken H.ostels, H.omes, H+ Hotels, H2 Hotels, H4 Hotels sowie die Premiummarke HYPERION.