Investment International Vonovia platziert über 4 Milliarden Euro

Die Vonovia hat vergangenen Mittwoch erfolgreich fünf unbesicherte und festverzinsliche Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 4 Milliarden Euro platziert.

von 1 Minute Lesezeit

Vonovia platziert über 4 Milliarden Euro

Die Erlöse werden im Wesentlichen für die Finanzierung des geplanten Zusammenschlusses mit Deutsche Wohnen SE sowie für anstehende Fälligkeiten eingesetzt.

Helene von Roeder, Finanzvorständin von Vonovia: "Die erfolgreiche Platzierung der Unternehmensanleihen ist ein wichtiges Signal des Kapitalmarkts. Wir freuen uns, dass die Investoren den Zusammenschluss mit Deutsche Wohnen für strategisch sinnvoll für unser Unternehmen bewerten."

Mit einer starken Nachfrage von knapp 18 Milliarden Euro waren die Anleihen 4,5-fach überzeichnet. Kapitalstruktur und Liquidität von Vonovia sind weiterhin sehr komfortabel. Nach erfolgreicher Abwicklung werden alle relevanten Informationen über die Emission auf der Investor-Relations-Website von Vonovia, im Unterabschnitt Creditor Relations, verfügbar sein. Dort finden Investorinnen und Investoren auch Unterlagen zum EMTN-Programm (European Medium Term Notes Program).

Verwandte Artikel