Logistik Walter Schisernig erwirbt Logistik-Areal in Loosdorf

Die Logistikimmobilie direkt an der Westautobahn A1, zwischen der Landeshauptstadt St. Pölten und der Bezirksstadt Melk verfügt über eine Nutzfläche von rund 60.000 Quadratmeter. Knapp 10.000 Quadratmeter davon werden als hochmodernes, energieeffizientes Kühl- und Tiefkühllager genutzt.

von 1 Minute Lesezeit

Walter Schisernig erwirbt Logistik-Areal in Loosdorf
„Unser Ziel ist es mit der wirtschaftlichen Wiederbelebung dieses bestehenden Areals erneut einen deutlichen Mehrwert für die gesamte Region zu schaffen. Dementsprechend treten wir für eine nachhaltige (Nach-) Nutzung dieser außergewöhnlichen Logistikimmobilie ein. Umso mehr freuen wir uns daher, dass diese Immobilie bereits langfristig an ein international-agierendes Speditions- und Logistikunternehmen, - das als Spezialist für ganzheitliche Branchenlösungen bekannt ist – vermietet werden konnte“, unterstreicht Investor Walter Schisernig das Potential dieses Immobilienprojektes.