Office Beratungszentrum Graben erstrahlt in neuem Design

Die älteste Filiale der Erste Bank eröffnet nach umfangreichem Umbau in neuem modernen Design. Das neu gestaltete Beratungszentrum Graben hat eine Größe von über 1.500 Quadratmeter auf zwei Ebenen.

von 1 Minute Lesezeit

Beratungszentrum Graben erstrahlt in neuem Design

Es ist eine Adresse mit Geschichte, die stets mit der Zeit gegangen ist: der Graben 21 im 1. Wiener Bezirk. Die Filiale wurde 1824 eröffnet, und befindet sich somit im zweitältesten Gebäude des gesamten Grabens.

Ab heute präsentiert sich die „Stammfiliale“ an diesem Standort im zeitgemäßen Design und mit modernster technischer Ausstattung. Das Beratungszentrum wurde nach dem neuen Filialkonzept der Erste Bank entworfen, bei dem auch Kunden in die Gestaltung einbezogen wurden.

Maßnahmen für ein nachhaltiges Filialnetz

Erste Bank und Sparkasse investieren bereits in die Transformation ihres Filialnetzes und setzen auf hochwertige und nachhaltige Standorte für die Zukunft. Der Energieverbrauch, welcher schon jetzt zu 94 Prozent aus Grünstrom gedeckt wird, wird fortlaufend reduziert, beispielsweise durch die Verbesserung der bauphysikalischen Werte, Einsatz von LED Beleuchtung und energiesparender Haustechnik.

Bei neu errichteten Filialen wird von Anfang an Wert auf ein nachhaltiges und sparsames Energiekonzept (u.a. Fernwärme, Wärmepumpen und Photovoltaik-Anlagen, etc) gelegt.