Nachhaltig Bewirtschaften Hotel Boutiquehotel Stadthalle erhält Nachhaltigkeitspreis der Generali

Das Wiener Boutiquehotel Stadthalle hat in der Kategorie Nachhaltiges Geschäftsmodell den Nachhaltigkeitspreis der Generali erhalten.

von 1 Minute Lesezeit

Boutiquehotel Stadthalle erhält Nachhaltigkeitspreis der Generali

So ist das Boutiquehotel ein Passivhaus, das seinen eingenen Strom produziert. Damit sieht sich das Öko-Hotel als Botschafter der Nachhaltigkeitsziele der UNO. Die Plätze zwei und drei in der Kategorie Nachhaltiges Geschäftsmodell gehen an die Müller Abfallprojekte GmbH und den Verein Dorfplatz St. Andrä-Wördern.

Die drei Gewinner erhalten nicht nur einen Geldpreis in Höhe von jeweils 10.000 Euro, sondern auch eine einjährige Mitgliedschaft beim österreichischen Green-Tech-Startup Glacier. 

Außerdem wird das Boutiquehotel Stadthalle Österreich beim internationalen Generali Event am 28. September 2021 in Brüssel vertreten. 

Verwandte Artikel