People in Motion Dornaus soll neue Chefin der Bundesimmobiliengesellschaft werden

ÖBAG-Sprecher: Entscheidung soll noch im Juni erfolgen

von 1 Minute Lesezeit

Dornaus soll neue Chefin der Bundesimmobiliengesellschaft werden

Die Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen, Christine Dornaus, soll laut einem Bericht der "Presse" neue Chefin der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) werden und Hans-Peter Weiss nachfolgen. Die BIG wird von der Staatsholding ÖBAG verwaltet. Deren Sprecher, Michael Mauritz, sagte am Donnerstag auf APA-Anfrage, die Entscheidung sei noch nicht gefallen, solle aber noch im Juni erfolgen.

Der BIG gehören österreichweit über 2.000 Immobilien, neben Bundesverwaltungsgebäuden, Schulen, Universitäten und Gefängnissen auch Wohn-, Büro- und Gewerbeimmobilien. Der Marktwert des Portfolios wird auf über 17 Mrd. Euro geschätzt. (apa)

Verwandte Artikel

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit