FM & TGA Digital Dussmann setzt auf digitale Verstärkung im Sicherheitsdienst

Die Pandemie hat die Nachfrage nach kontaktlosen und digitalen Sicherheitsmaßnahmen verstärkt, wie etwa eine automatisierte Temperatur-Kontrolle via Tablet im Eingangsbereich. Aktuell testet Dussmann den Zweirad-Video-Präsenzroboter BOTShelp mit Bildschirm und Kamera.

von 1 Minute Lesezeit

Dussmann setzt auf digitale Verstärkung im Sicherheitsdienst

Dieser selbstfahrende Roboter lässt sich per Fernzugriff steuern und kann für Überwachung und Inspektion, aber auch als Büro-Empfangsassistent genutzt werden. Er fährt geplante Inspektionsrunden durch Büroräume, Lagerhallen, Einkaufszentren etc., kontrolliert Eingänge und ruft Not-, Sicherheits- und technische Dienste an. Im Einsatz als Büro-Empfangsassistent steht rund um die Uhr ein virtueller Fern-Manager zur Verfügung, der Empfangsmitarbeiter entlastet oder zeitweise ersetzt, Zugangskontrollen durchführt, Türen öffnet, Post entgegennimmt, Besucher weiterleitet und vieles mehr.

Optimal eingesetzt werden können die Roboter und digitale Tools überall dort, wo immer gleichbleibende Arbeiten erledigt werden müssen.

Verwandte Artikel