Investment EHL vermittelt Büroobjekt "Solaris" an GalCap Europe

Der Immobilien-Asset und Investmentmanager GalCap Europe hat für den Spezialfonds „GalCap - Austria Immobilien I“ das Büroobjekt „Solaris“ in Wien in einem Off Market Deal erworben.

von 1 Minute Lesezeit

EHL vermittelt Büroobjekt "Solaris" an GalCap Europe

Verkäufer ist ein vom französischen Asset Manager Amundi verwalteter Immobilienfonds. Initiiert und vermittelt wurde die Transaktion von der zur EHL Gruppe zählenden EHL Investment Consulting. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart. 

Das im Jahr 2007 errichtete Büroobjekt mit einer vermietbaren Fläche von ca. 10.200 Quadratmetern und 100 Stellplätzen in der hauseigenen Tiefgarage liegt inmitten des etablierten Büro- und Biotechnologie- Clusters St. Marx im 3ten Bezirk Wiens. Das Areal rund um den ehemaligen Schlachthof St. Marx ist heute ein international anerkannter und einzigartiger Standort mit den Schwerpunkten Medien, Forschung, Kreativwirtschaft und Technologie und beheimatet viele renommierte Unternehmen aus diesen Bereichen.

Verwandte Artikel