Investment Office ERGO Versicherung verkauft Büropalais am Schottenring

Der Verkauf des Bauwerks aus 1870 mit einer erweiterbaren Fläche von rund 7.300 Quadratmetern wurde von Otto Immobilien im Rahmen eines zweistufigen strukturierten Bieterverfahrens durchgeführt. Käufer ist die Tochtergesellschaft einer österreichischen Privatstiftung.

von 1 Minute Lesezeit

ERGO Versicherung verkauft Büropalais am Schottenring

Das Büropalais ist langfristig an namhafte Unternehmen vermietet.

Christoph Lukaschek, Leiter Investment bei Otto Immobilien, freut sich über die erfolgreiche Vermittlung. Er sieht in Wien „bei nationalen wie internationalen Investoren eine sehr starke Nachfrage nach Landmark-Immobilien, wie dieser – auch aufgrund des Miet- und Wertsteigerungspotenzials“, so Lukaschek.

Verwandte Artikel