Positionen & Meinungen Herausforderung angenommen

Im Interview spricht Jenni Wenkel über ihren Wechsel zur Union Investment, Nachhaltigkeit und warum sie ihr Gemüse selbst anbaut.

von 1 Minute Lesezeit

Herausforderung angenommen

Nach 13 Jahren in unterschiedlichen Positionen in der ERSTE Bank Group, ist sie im September 2021 als Vorstandsmitglied in die Union Investment Real Estate Austria gewechselt. Nach den ersten Monaten im neuen Job zieht sie ein positives Resümee:

"Ich bin sehr froh, dass ich den Schritt gemacht habe, und fühle mich beruflich angekommen, der Job ist wie auf mich zugeschnitten." Jenni Wenkel

Auf ihrem Wunschzettel an die neue berufliche Herausforderung standen selbständiges Arbeiten, Entscheidungen treffen zu können und ein Team zu führen. Auch wollte sie weiter in Wien leben und arbeiten.

Sämtliche Gedanken zum Menü verfasst lesen Sie in der Ausgabe 03 des ImmoFokus.

Verwandte Artikel

von Wolfgang Fessl 4 Minuten Lesezeit