Hudej Zinshäuser Gruppe eröffnet zwei neue Standorte

Mit Büros in St. Pölten und Innsbruck verstärkt die Hudej Zinshäuser Gruppe ihre österreichweite Präsenz. Insgesamt betreibt das Unternehmen nun sieben Standorte in Österreich und einen in der Schweiz.

19.11.2020 | Donnerstag vor 5 Tagen von Amelie Miller
Hudej Zinshäuser Gruppe eröffnet zwei neue Standorte Foto: Hudej Zinshäuser

Hudej Zinshäuser Gruppe eröffnet zwei neue Standorte

Seit der Gründung im Jahr 2012 war es meine Vision, innerhalb von zehn Jahren in ganz Österreich präsent zu sein. Mit den zwei neuen Standorten in St. Pölten und Innsbruck sind wir unserem Ziel näher gekommen, bis 2022 in ganz Österreich flächendeckend vertreten zu sein,“ erklärt der Geschäftsführer der Gruppe, Gerhard Hudej.

Damit stärken wir unsere Marktpositionierung als einziges Unternehmen, das mit mehreren Standorten auf die Vermarktung von Zinshäusern in ganz Österreich spezialisiert ist.“

Das Büro in St. Pölten wird ein ausgewiesener Immobilien-Experte leiten: Jürgen Huber greift auf knapp 20 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche zurück. Wesentliche Stationen waren mehrere Bauträger, ein namhafter Immobilienfonds und die Key-Account-Funktion in der großvolumigen Immobilien- bzw. Kommunalfinanzierung der Hypo Niederösterreich.

In Innsbruck verstärkt Maddalena Steinbacher das Hudej-Team als neue Standortleiterin für Tirol. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Immobilienbranche und ist als selbständige Immobilientreuhänderin seit acht Jahren in Innsbruck tätig. Ihr bisheriger beruflicher Werdegang umfasste Tätigkeiten als Immobilienmaklerin und Projektmanagerin in Wien sowie in Innsbruck