Investment IFA Bauherrenmodell „Friedrich-Manhart-Straße 4, Wien“ komplett platziert

Die 4,45 Mio. Euro Investmentvolumen wurden in nur 10 Tagen zu 100 Prozent gezeichnet, das 483. IFA Bauherrenmodell wird bis zum Frühjahr 2023 fertiggestellt.

von 1 Minute Lesezeit

IFA Bauherrenmodell „Friedrich-Manhart-Straße 4, Wien“ komplett platziert

Das 483. IFA Bauherrenmodell „Friedrich-Manhart-Straße 4, Wien“ ist nach nur 10 Tagen zu 100 Prozent platziert. Private Anleger haben sich mit 4,45 Mio. Euro am stabilen Sachwertinvestment in geförderten Wohnbau beteiligt. Bei diesem Projekt realisiert Österreichs Marktführer für Bauherrenmodelle 12 Neubauwohnungen. Insgesamt hat IFA im heurigen Jahr bereits vier Bauherrenmodelle mit einem Investmentvolumen von 57,5 Mio. Euro erfolgreich platziert. 

„Die Nachfrage an der Asset-Klasse Immobilien ist ungebremst hoch. Wir bieten privaten Anlegern unkomplizierten Zugang zu ausgewählten und wertbeständigen Investments in Wohnimmobilien – optimal für Vermögensaufbau, zur Altersvorsorge oder Generationenabsicherung“, so Michael Baert, Vorstand der IFA AG. „Anleger schätzen unsere langjährige Erfahrung, die immer persönliche und individuelle Beratung sowie das IFA Rundum-Service. Sie müssen sich bei Immobilieninvestments mit IFA um nichts selbst kümmern, alle komplizierten oder zeitaufwändigen Schritte übernehmen Experten.“

Verwandte Artikel