Office Office-Welten für morgen: IMMOFINANZ setzt mit Urban Garden einen neuen Maßstab

Work-Life-Balance, das bedeutet zunehmend nicht mehr nur ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Leben und Arbeit, sondern den Einklang von beidem mit Gesundheit und Natur.

Office-Welten für morgen: IMMOFINANZ setzt mit Urban Garden einen neuen Maßstab

Büroimmobilien werden künftig viele Faktoren berücksichtigen müssen, um erfolgreich sein zu können: perfekte Infrastruktur, attraktives Service, Gesundheitsschutz und Umweltverträglichkeit. Ein Vorreiter auf diesem Gebiet ist die IMMOFINANZ Group. Innovative und nachhaltige Bürolösungen sind bei ihr ein fixer Bestandteil des Portfolios.

Mit myhive am Wienerberg | Urban Garden setzt der österreichische Immobilienkonzern nun neue Nachhaltigkeitsstandards und kombiniert diese mit einem optimalen Work-Life-Balance-Angebot. „Die neue Office-Oase am Wienerberg wurde als „Arbeitsalltag-Detox-Programm“ entwickelt und zielt darauf ab, Stressfaktoren für Menschen, Unternehmen und die Umwelt zu reduzieren“, erklärt Katrin Gögele-Celeda, IMMOFINANZ Country Managerin.

myhive am Wienerberg | Urban Garden kombiniert bewährte Erfolgsfaktoren der innovativen myhive Office-Marke mit höchsten Nachhaltigkeitsstandards und Green-Lease-Verträgen. Mieter profitieren von ansprechendem Design, flexiblen Grundrissen, durchdachten Gemeinschaftsbereichen und hochwertigen Materialien. Das Gebäude schafft nicht nur eine optimale Arbeitsumgebung, sondern dient auch als Oase im Business-Alltag mit Grünfassaden, begrünten Terrassen und Balkonen mit Blick aufs Naherholungsgebiet Wienerberg. Dabei wird nicht nur ein angenehmes Mikroklima gefördert, sondern auch die Biodiversität am Wienerberg verbessert.

Katrin Gögele-Celeda_(c)Immofinanz.jpg
„Die neue Office-Oase am Wienerberg wurde als „Arbeitsalltag-Detox-Programm“ entwickelt.“ Katrin Gögele-Celeda

Im neuen Office-Landmark profitieren Mieter auf rund 17.600 m2 von einer perfekten Balance aus Work, Life und Sustainability. Während der Bauphase wurden die Natursteinflächen in das neue architektonische Konzept integriert und damit ein wesentlicher Anteil an Beton und Stahl wiederverwendet bzw. der Kreislaufwirtschaft zurückgeführt. Durch diesen nachhaltigen Ansatz und die ressourcenschonende Sanierung statt eines Neubaus wurden bereits in der Bauphase wertvolle Ressourcen und damit über 11.000 Tonnen CO2 eingespart.

myhive am Wienerberg | Urban Garden gehört zu den wenigen Bürogebäuden in Österreich, die über das Prädikat „outstanding“ im Rahmen der BREEAM-Zertifizierung verfügen.

Die Office-Oase ist zudem EU-Taxonomie konform. Das Angebot an Büroflächen umfasst einen ressourcenschonenden Betrieb, von 100% Ökostrom über Grünfassaden und LED-Beleuchtung bis hin zu Car- und E-Bike-Sharing. Die erstmals bei myhive am Wienerberg | Urban Garden eingesetzten Green-Lease-Verträge sollen Mietern wie Vermieter helfen, ihre Verantwortung gegenüber Menschen und Umwelt noch besser wahrzunehmen und wertvolle Ressourcen zu schonen. In Zukunft sollen diese Green-Lease-Verträge auch Mietern anderer Bestandsobjekte angeboten und damit ein portfolioweiter Roll-Out vorangetrieben werden.

Die fertiggestellten Büros bieten vollen Zugang zu allen Ressourcen des Bürostandortes myhive am Wienerberg. Dazu gehört ein Konferenzzentrum mit zwölf Hightech-Räumen, eine Eventlocation im 35. Stockwerk mit 360°-Blick über Wien und Niederösterreich, ein Gourmet-Restaurant im 22. Stock und für den Alltag ein vielseitiger Food Court, Fahrradgarage mit Garderobe und Duschen, eine Shopping-Mall für alle Lebenslagen, Kindergarten sowie ein 4-Sterne-Hotel.

Verwandte Artikel

von Michael Neubauer 3 Minuten Lesezeit