Hotel Paris trifft Wien im Hotel Motto

Am 2. Oktober 2021 eröffnet das Boutiquehotel MOTTO im 6. Wiener Gemeindebezirk in der Mariahilfer Straße. Das Hotel verfügt über 91 Zimmer, Seminarräume sowie ein öffentlich zugängliches Restaurant und eine Bar im Dachgeschoss.

von 1 Minute Lesezeit

Paris trifft Wien im Hotel Motto

Bei der Neugestaltung des ehemaligen Hotel Kummer hat der Bauherr WertInvest gemeinsam mit dem Betreiber und Gastronom Bernd Schlacher sowie dem Architekten Arkan Zeytinoglu die historische Bausubstanz und die Fassade großteils erhalten.

Besonders ins Auge sticht die Kuppel, die sich am Dach des Gebäudes befindet. Die Proportionen der kreuzgewölbten Kuppel sind an die Geometrie der Kopffassade sowie der Fassade in der Schadekgasse angelehnt.

Das Interieur, ebenfalls von Arkan Zeytinoglu entwickelt, ist eine Mischung aus speziell entworfenen Möbeln und Vintage-Möbeln. Auch die Stoffe und Teppiche wurden eigens für das Hotel Motto designt, ebenso die Fliesen in den Bädern, die handgefertigten Zementfliesen für die öffentlichen Bereiche und die Türgriffe aus Messing.

Verwandte Artikel