Office International Union Investment kauft Büroobjekt in Paris

Die Immobilie mit der Adresse 60B Avenue d'Iéna steht aktuell leer und wird umfassend modernisiert. Der Ankauf erfolgt für das Portfolio des Immobilien-Spezialfonds DEFO-Immobilienfonds 1. Verkäufer ist die französische Investmentgesellschaft Zaka Investments. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

von 1 Minute Lesezeit

Die Baugenehmigung ist bereits erteilt. Das Gebäude wird vollständig saniert, einschließlich eines teilweisen Abrisses und Wiederaufbaus. Die Gesamtmietfläche steigt im Zuge dessen auf rund 2.650 m². Die Fertigstellung ist für Mitte 2023 geplant. JLL war bei der Transaktion vermittelnd tätig.

Erst vor kurzem hat Union Investment zwei Bürogebäude in der Pariser Innenstadt, in der Avenue du Coq 5-7 und 59 Boulevard Haussmann, erworben.

Verwandte Artikel