Making-of

6B47 CEO Sebastian G. Nitsch beantwortet im Gespräch mit dem ImmoFokus unter anderem die Frage, wie sich die Bürowelt post COVID-19 verändern wird und warum Home Office doch gar nicht so schlecht ist. Das komplette Interview lesen Sie in der Herbstausgabe.

17.09.2020 | Donnerstag vor 14 Tagen von Amelie Miller
Making-of Foto: REMG

Making-of

Bei 6B47 Real Estate Investors stehen die Zeichen weiterhin auf Expansion: Nach der signifikanten Kapitalerhöhung im April diesen Jahres wurde Anfang September mit der Bestellung von Sebastian G. Nitsch zum CEO eine weitere Weiche für die Zukunft gestellt. 

Ein perfekter Anlass, Sebastian G. Nitsch im Althan Quartier zum Interview zu treffen. Bis 2023 entsteht hier auf einem 2,4 Hektar großen Areal rund um den Franz-Josefs-Bahnhof ein gemischt genutztes Stadtquartier mit rund 130.0000 Quadratmetern Bruttogeschoßfläche. 

Was der 6B47 CEO wirklich von Home Office hält und wie die Bürowelt der Zukunft aussehen wird, lesen Sie in der Herbstausgabe des ImmoFokus.