IFA öffnet Immobilieninvestment zur Zeichnung

„Wohnen in Floridsdorf“

Gesamtinvestitionsvolumen in Höhe von 14,67 Millionen Euro, Beteiligung über IFA-Bauherrenmodell.

IFA öffnet Immobilieninvestment zur Zeichnung Foto: IFA AG

IFA öffnet Immobilieninvestment zur Zeichnung

„Wohnen in Floridsdorf“

Immobilieninvestments in geförderten Wohnbau stehen wegen ihrer Stabilität bei privaten und institutionellen Anlegern hoch im Kurs. Nur wenige Tage nach erfolgreicher Platzierung des Immobilieninvestments „Buchengasse“ bietet IFA privaten und institutionellen Investoren mit „Wohnen in Floridsdorf“ neuerlich ein sicheres Investment im geförderten Wohnsegment. Anteile am IFA-Bauherrenmodell können ab sofort gezeichnet werden, ein Einstieg ist bereits ab 30.800 Euro möglich. Investoren profitieren von langfristig soliden Renditen, steuerlichen Begünstigungen, Förderungen, Sicherheit durch Grundbucheintrag, Inflationsschutz durch Indexierung der Mieteinnahmen sowie der Stärke der Bauherrengemeinschaft.

„Für Vermögensaufbau und -vorsorge sind Anleger auf der Suche nach dem sprichwörtlich sicheren Hafen. Bei IFA-Bauherrenmodellen investiert man in reale Sachwerte. Der Investor wird zum Miteigentümer wertbeständiger Immobilien im geförderten Wohnbau“, erklärt IFA-Vorstand Michael Baert. „Hochwertiges und leistbares Wohnen ist ein Grundbedürfnis von Menschen und erfreut sich entsprechend hoher Nachfrage. Das sichert langfristige Vermietbarkeit und solide Erträge. Die Schaffung von leistbarem Wohnraum ist auch gesellschaftlich nachhaltig. Zudem verbleiben Investorengelder in Österreich und stärken die heimische Wirtschaft.“

Attraktive Lage – urbaner Komfort und Leben im Grünen

Der drittgrößte Wiener Gemeindebezirk zeichnet sich durch starkes Bevölkerungswachstum aus. Mit „Wohnen in Floridsdorf“ schafft IFA insgesamt 41 hochwertige und leistbare Neubauwohnungen sowie 17 Tiefgaragenstellplätze. Das Objekt befindet sich in attraktiver Stadtrandlage mit guter Verkehrsanbindung und Infrastruktur. Durch die Lage kombiniert „Wohnen in Floridsdorf“ urbanen Komfort mit Leben im Grünen. Die Fertigstellung ist für 2023 geplant. 

Ein Immobilieninvestment für private Anleger ist mit IFA einfach, smart und sicher. Von der Auswahl, dem Ankauf und der Planung eines Entwicklungsprojekts über die konkrete Baurealisierung bis hin zu Vermietung und professionellem Asset- und Propertymanagement kümmert sich IFA im Verbund mit der Gruppe um alle erforderlichen Schritte und bietet dabei jederzeit höchste Transparenz.