Think Campus in Potsdam

Richtfest im Virtual Reality Livestream

Driven Investment entwickelt gegenwärtig den innovativen Bürostandort für Start-ups und weiterdenkende Unternehmen.

von Amelie Miller - Redakteurin
Think Campus in Potsdam Foto: Bollinger + Fehlig Architekten GmbH

Think Campus in Potsdam

Richtfest im Virtual Reality Livestream

Richtfest im Livestream: Heute wurde der Richtkranz für WorkHub 2 auf dem Think Campus in Potsdam gehoben. Driven Investment entwickelt gegenwärtig den innovativen Bürostandort für Start-ups und weiterdenkende Unternehmen. Um angesichts der Corona-Pandemie eine Gefährdung von Teilnehmern auszuschließen, wurde die Zeremonie digital durchgeführt. Zuschauer und Zuschauerinnen konnten bei einer virtuellen Führung die künftigen Bürowelten mit ihren verschiedenen Räumlichkeiten und Dimensionen aus der Nähe besichtigen.

Driven Investment entwickelt mit dem Think Campus nahe des Potsdamer Jungfernsees zwei Gebäude mit einer Mietfläche von rd. 10.800 Quadratmetern. In direkter Nachbarschaft des SAP Innovation Centers hat das Ensemble einen idealen Standort gefunden. Im September 2020 wird der Think Campus fertiggestellt. Der architektonische Entwurf stammt von den Architekten Bollinger + Fehlig. Flexible Büros ab 300 Quadratmetern in 5-geschossigem Gebäude Bereits im vergangenen Jahr wurde das Richtfest für WorkHub 1 gefeiert. 

Der zweite Gebäudeabschnitt setzt nun den Schwerpunkt auf kleinteiligere Büros mit Flächen für eine Open-Space, Hybrid- oder Zellenaufteilung. Die Mietflächen sind über fünf Geschosse und eine Gesamtfläche von 3.000 Quadratmetern (BGF) verteilt, wobei Einzelmietflächen ab rd. 300 Quadratmetern zur Verfügung stehen.