People in Motion CA Immo ernennt Martin Löcker zum neuen Group Head of Development

Martin Löcker (47) übernimmt ab Januar 2024 als Group Head of Development die Verantwortung für alle Entwicklungs-, Bau- und Technik-Aktivitäten der CA Immo Gruppe.

von 2 Minuten Lesezeit

CA Immo ernennt Martin Löcker zum neuen Group Head of Development

Martin Löcker (47) übernimmt ab Januar 2024 als Group Head of Development die Verantwortung für alle Entwicklungs-, Bau- und Technik-Aktivitäten der CA Immo Gruppe. In dieser Funktion verantwortet er künftig unter anderem auch die Agenden von Matthias Schmidt, der das Unternehmen Ende 2023 verlassen wird, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen.

"Martin Löcker ist ein Top-Branchenexperte mit einer beeindruckenden internationalen Erfolgsbilanz in der Entwicklung erfolgreicher Projekte über Marktzyklen hinweg. Er bringt eine Fülle von Erfahrungen und Expertise mit, die unser Geschäft in einem unsicheren Marktumfeld weiter voranbringen und unterstützen werden. Wir werden weiterhin gezielt in die wertsteigernde Entwicklung von hochwertigen, modernen Büroflächen investieren und freuen uns darauf, dass Martins Führung unsere Kompetenz in diesem Bereich zusätzlich stärken wird.Wir danken Matthias Schmidt für sein Engagement und seinen Beitrag zu vielen erfolgreichen Projekten während seiner Tätigkeit bei CA Immo und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute."
Keegan Viscius, CEO von CA Immo
"Die Fähigkeit, zukunftsfähige und wirtschaftlich erfolgreiche Immobilien zu entwickeln, ist der entscheidende Wettbewerbsvorteil für Immobilienunternehmen, heute mehr denn je. Gerade im aktuellen Marktumfeld sind ernst gemeinte Nachhaltigkeit in Verbindung mit echtem Mehrwert für die Nutzer die besten Voraussetzungen für den Erfolg.Ich freue mich darauf, meine Erfahrung und mein Herzblut bei CA Immo einzubringen und die Expertise und Kompetenz für die Entwicklung von Green Buildings und Holzbau, aber auch das effiziente Management von agilen Projektteams weiter auszubauen.“ Martin Löcker  

Mit einem technischen Hintergrund im Ingenieur- und Bauwesen kann Martin Löcker auf eine lange internationale Karriere in der Immobilienentwicklung zurückblicken, zuletzt bei der UBM AG, wo er 14 Jahre lang als Mitglied des Vorstands für alle Entwicklungs- und Bauaktivitäten der Gruppe verantwortlich war.

Verwandte Artikel

von Michael Neubauer 2 Minuten Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

1 Minute Lesezeit