People in Motion Das deilma Team von Pocket House wächst

Seit Anfang Februar verstärken Cara Spörker und Santino Schreiner Pocket House im Team deilma, unter der Leitung von Carina Brachner.

von 1 Minute Lesezeit

Das deilma Team von Pocket House wächst

Cara Spörker (25), wird für den Vertrieb der App tätig sein, mit Fokus auf Raumplanung, Leerstand und unge-nutzte Erdgeschosszonen, mit dem Resultat, dass die deilma App laufend verbessert und weiterentwickelt werden kann. Spörker bringt Erfahrung im Verkauf und Kundenkontakt mit und steht kurz vor dem Abschluss ihres Masterstudiums in Raumplanung.

Santino Schreiner (32), ergänzt das deilma Team als Key Account Manager. Durch die zukünftig enge Zusammenarbeit mit Kunden und potentiellen Kunden, insbesondere KMUs bzw. im klassischen B:B-Bereich, ist sein Ziel, maßgeschneiderte Lösungen präsentieren zu können. Der gebürtige Vorarlberger hat die Studien Wirtschaftswissenschaften in Liechtenstein (BSc) und Management (MSc) an der WU Wien abgeschlossen. Schreiner zeichnete sich bisher in einem internationalen Konzern in der Dentalbranche in verschiedensten interdisziplinären Teams führend verantwortlich.

Geleitet wird das deilma Team von Carina Brachner, die seit 2022 die App mitentwickelt hat. Die Diplomingenieurin in Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur (BOKU Wien) hat auch ein abgeschlossenes Raumplanung und Raumordnungs-Studium an der TU Wien (BSc).

Verwandte Artikel

von Michael Neubauer 2 Minuten Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit