International Henderson Park übernimmt Mehrheit am Immobilienentwickler GBI

Das Management-Team der GBI bleibt komplett bestehen. Die Transaktion soll nach Zustimmung des Bundeskartellamts voraussichtlich noch vor Jahresende wirksam werden.

von 1 Minute Lesezeit

Henderson Park übernimmt Mehrheit am Immobilienentwickler GBI

Die Unternehmensgruppe konzentriert sich auf nachhaltige und ESG-konforme Immobilienprojekte - in den Bereichen geförderter und privater Wohnungsbau, Hotels sowie Serviced Apartments, studentisches Wohnen und Seniorenwohnkonzepte unter ihrer etablierten Marke SMARTments.

In Österreich gibt es vier SMARTments-Standorte; drei davon in Wien, einer in Graz. 

GBI hat über die letzten sechs Jahre unter anderem ein diversifiziertes Wohnportfolio im Wert von 1,5 Milliarden Euro in ganz Deutschland aufgebaut.

Rothschild & Co fungiert in Zusammenhang mit dieser Transaktion als Finanzberater der GBI.

Verwandte Artikel