Logistik Marktbericht Logistikmarkt Wien und Umgebung: Flächenumsatz liegt im 2. HJ 2023 bei 57.000 m²

Ab 2024 werden drei weitere Submärkte vom VRF analysiert: Eisenstadt, Wiener Neustadt samt Baden und St. Pölten

von 2 Minuten Lesezeit

Logistikmarkt Wien und Umgebung: Flächenumsatz liegt im 2. HJ 2023 bei 57.000 m²

Im 2. Halbjahr 2023 summierte sich der Flächenumsatz am Logistik- und Industriemarkt Wien und Umgebung auf 56.910 m². Zu diesem Ergebnis kommt das Vienna Research Forum Logistik/Industrie (VRF-LI) nach der Auswertung der aktuellen Eckdaten. Logistikflächen werden vom VRF berücksichtigt, solange sie gewisse Qualitätskriterien wie Hallenhöhe, Rangierfläche und Entfernung von der Autobahn erfüllen.

Der Gesamtflächenumsatz inklusive der vom VRF nicht berücksichtigten Flächen betrug im H2 2023 60.877 m².

Die höchsten Qualitätsstandards, sogenannte Logistik Klasse A Objekte, erfüllen rd. 54% der klassifizierten Flächen, ca. 31% sind als Klasse B und 15% als Klasse C qualifiziert. Bei den Produktions- und Industrieflächen wurden alle Objekte aufgenommen, die aktuell für diesen Zweck verwendet werden und gewisse Mindestkriterien wie z.B. Hallengröße erfüllen. Der größte Flächenumsatz fand laut VRF-LI mit 23.000 m² im Submarkt Wien Süd statt. Dieser entspricht rund 40% des Flächenumsatzes auf dem Logistik- und Industriemarkt im zweiten Halbjahr 2023.

Betrachtet man den Flächenumsatz nach dem Anteil an Logistik- bzw. Industrieflächen, so entfallen 100% auf Logistikflächen und 0% auf Produktions- und Industrieflächen.

Submärkte im Aufwind

Ab 2024 werden 3 zusätzliche Submärkte – „Eisenstadt“, „Wiener Neustadt & Baden“ sowie „St. Pölten“ – vom VRF analysiert, weil in diesen Regionen vermehrt für den Wiener Markt relevante Entwicklungen und Flächenumsätze beobachtet werden. Beispielsweise wurden im 2. HJ 2023 im Umland von St. Pölten 18.743 m² vermietet.

Das VRF-LI hat erstmals im November 2019 den Gesamtbestand an Logistik-, Produktions- und Industrieflächen in Wien und Umgebung erhoben und mit Ende des H2 2023 aktualisiert: Er beträgt demnach 5.859.020 m², davon entfallen rd. 50% auf Produktions- und Industrieflächen und rd. 50% auf Logistikflächen.

Verwandte Artikel

von Patrick Baldia 2 Minuten Lesezeit

von Patrick Baldia 2 Minuten Lesezeit