Investment Logistik Soini Asset erwirbt City Logistikimmobilie bei Linz

Mit dem Ankauf einer Logistikimmobilie in Leonding setzt Soini Asset den Startschuss des jüngst gelaunchten offenen Spezial-AIF, der mit der IntReal Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH als Service-KVG aufgelegt wurde.

von 1 Minute Lesezeit

Bei der Immobilie handelt es sich um eine Bestandsimmobilie mit einer Grundstücksgröße von 29.162 Quadratmeter und eine Nutzfläche von 17.044 Quadratmeter (15.595 qm Hallenfläche und 1.449 Bürofläche). Die Liegenschaft verfügt über 29 Verladerampen, 25 LWK- und 66 PKW-Stellplätze. Das Objekt ist langfristig an ein großes Logistikunternehmen vermietet.

Der Logistics Austria Plus Fund I mit einem Zielvolumen von 200 Millionen Euro investiert für institutionelle Investoren in Logistikzentren und Distributionshallen im Binnenmarkt Österreich.

Beim Erwerb der Immobilie wurde Soini Asset rechtlich von Schönherr Rechtsanwälte, investmentrechtlich von Dentons Europe und steuerlich von TPA Steuerberatung beraten.  

Verwandte Artikel

von Patrick Baldia 1 Minute Lesezeit