Logistik Projekte Spatenstich für den LCE Logistikcampus Ebergassing

Im Beisein von Roman Stachelberger, Bürgermeister Ebergassing, Christian Vogt, Geschäftsführer von DLH Österreich und Michael Schmid, Geschäftsführung Goldbeck Rhomberg wurde damit der Startschuss für das nächste Projekt markiert.

von 1 Minute Lesezeit

Spatenstich für den LCE Logistikcampus Ebergassing

Auf dem rund 140.000 Quadratmeter großen Areal entstehen in zwei Bauabschnitten insgesamt 13 Hallen mit einer Gesamtfläche von circa 82.000 Quadratmeter inklusive Mezzanin- und Büro- und Sozialflächen.

Die Fertigstellung für den ersten Abschnitt ist für das vierte Quartal 2023 und für den zweiten Abschnitt für das zweite Quartal 2024 geplant. Die Vermarktung erfolgt exklusiv durch CBRE Österreich.

Die Planung und Umsetzung wird durch Goldbeck Rhomberg, als Spezialist für Gewerbe- und Industrieimmobilien, ausgeführt und eine DGNB Zertifizierung in Gold angestrebt. Dadurch ist es möglich, die immer wichtiger werdenden Kriterien im Hinblick auf Nachhaltigkeit und ESG zu dokumentiert. Weiters wird bei dieser neuen Immobilie, dem Zeitgeist entsprechend, auf die Heizung mit Gas als fossilem Energieträger verzichtet und auf einen alternativen, nachwachsenden Rohstoff als Heizträger gesetzt.

Verwandte Artikel

von Patrick Baldia 2 Minuten Lesezeit