International Logistik Union Investment erwirbt Logistikimmobilie in Polen

Der Ankauf erfolgt für den Bestand des Spezialfonds UII Garbe Logistik Fonds. Verkäufer ist der niederländische Onlinehändler vidaXL. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

von 1 Minute Lesezeit

Union Investment erwirbt Logistikimmobilie in Polen

Union Investment hat einen Logistik-Neubau in der polnischen Stadt Wrzesnia, rund 50 km östlich von Poznan, erworben. Sie liegt in einem der wichtigsten polnischen Logistikhubs für europaweit agierende Onlinehändler und Logistiker.

Die im August dieses Jahres fertiggestellte Logistikimmobilie hat eine Mietfläche von über 130.000 Quadratmeter, der Büroflächenanteil liegt bei rund 2,5 Prozent. Sie ist für zehn Jahre vollständig an vidaXL Logistics Services vermietet. Das Objekt verfügt über ein BREEAM Nachhaltigkeitszertifikat „Very Good“.

Union Investment wurde von Dentons, cmT, Thedy & Partners, Grant Thornton und 3stone Real Estate beraten.

Der UII Garbe Logistik Fonds wurde 2020 gemeinsam von Union Investment und GARBE Industrial Real Estate aufgelegt. Der Spezialfonds investiert in Logistikimmobilien in Europa. GARBE Industrial Real Estate übernimmt über seine integrierte Plattform die Vermietung, das Property- und das Asset-Management für den Fonds sowie zusammen mit Union Investment das Investment Management.

Das europäische Logistikportfolio von Union Investment hat aktuell ein Volumen von rund 3,7 Milliarden Euro und umfasst 71 Immobilien in Deutschland, Frankreich, Polen, Österreich, den Niederlanden, Irland und der Schweiz.

Verwandte Artikel

von Patrick Baldia 2 Minuten Lesezeit