ImmoFakten VAV Wohnbarometer 2024: Zwei Drittel bezeichnen ihren Lebensstil als nachhaltig

Wille zu noch mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz nimmt ab - Wer wenig verdient, lebt nachhaltig und umweltschonend

von 3 Minuten Lesezeit

VAV Wohnbarometer 2024: Zwei Drittel bezeichnen ihren Lebensstil als nachhaltig

Wer wenig verdient, lebt nachhaltig und umweltschonend. Dies belegt die jüngste Studie zum Wohnbarometer der VAV, in der Probanden unter anderem gefragt wurden, ob sie ihren Lebensstil als nachhaltig und umweltschonend bezeichnen würden. Die bei weitem höchste Zustimmung zeigte sich im Kreis der Niedrigverdiener mit einem Monatseinkommen von bis zu 1.500 Euro. In der Selbsteinschätzung stufte mit 23 Prozent fast jeder Vierte unter den Teilnehmern die eigene Lebensführung als uneingeschränkt nachhaltig ein, weitere 54 Prozent sehen diese als eher nachhaltig an.