Investment Westcore Europe erwirbt Industriepark Weikersdorf

Der Industriepark Weikersdorf, südlich von Wien, mit mehr als 21.400 Quadratmetern Industriefläche, wurde von Westcore Europe erworben. Verkäufer ist der kanadische Immobilienfond Granite REIT.

von 1 Minute Lesezeit

Der Industriepark besteht aus einem Mix von Industrie- und zusätzlichen Büroflächen. Etwa 50% der Flächen sind an den Autokarosserieanbieter Magna Cosma vermietet. 

Als Teil der Transaktion wurden Außenflächen miterworben, die mit einem Erweiterungspotential von 45.000 Quadratmetern in den kommenden Jahren entwickelt werden sollen. Die derzeit noch verfügbaren 9.000 Quadratmeter bestehend aus Hallen und Büros sollen in den nächsten Monaten saniert und kleinteilig vermietet werden.

Johann Sebastian Kann (Head of Acquisitions Austria, Westcore Europe) leitete das Ankaufs- und Transaktionsmanagement für den Käufer. Granite REIT veräußerte die Immobilie im Rahmen einer Konsolidierung des bestehenden Industrieimmobilienportfolios und wurde durch CBRE Capital Markets beraten.

Verwandte Artikel