Digital Bauträgerdatenbank Exploreal integriert Statistiktool

Mit dem neuen Statistiktool „Exploreal classic+“ können erstmals projektübergreifende Statistiken für eine selbstdefinierte Region, ein Grätzel oder auch nur für ein einzelnes Projekt erstellt werden.

von 1 Minute Lesezeit

Bauträgerdatenbank Exploreal integriert Statistiktool

Damit bietet das neue Tool der Immobilienbranche einen detaillierten Überblick über den österreichischen Wohnimmobilienmarkt zu jedem beliebigen Gebiet und unterstützt den gesamten Bauträgerprojekt-Prozess mit aktuellen Statistiken: vom Eruieren der Projektpipeline und Preisentwicklung, dem Bestimmen des optimalen Wohnungsmixes, über das Ableiten von Preisen auf Basis von Wohnungsgrößen und Stockwerkslagen bis zur Auswahl der richtigen Zielgruppe für die Vermarktung.

Dabei wird die seit 2018 bestehende Bauträgerdatenbank innerhalb der neuen Dachmarke Exploreal küntig unter „Exploreal classic“ geführt. 

Welche weiteren Tools ab Herbst zur Verfügung stehen werden lesen Sie im Interview mit Alexander Bosak, Matthias Grosse und Maximilian Rath in der Ausgabe 03 des ImmoFokus. 

Verwandte Artikel