Digital Digital Findet Stadt veröffentlicht Technologiereport

Kompetenzaufbau, fehlende Standardisierung und Investitionsbereitschaft wurden in der Umfrage als die größten Hürden bei der Einführung digitaler Tools genannt.

von 1 Minute Lesezeit

Digital Findet Stadt veröffentlicht Technologiereport

Das Gros der Unternehmen ist sich einig: Die Digitalisierung ist zwingend und entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit des europäischen Bausektors. Sowohl Branche als auch Politik sind gefordert, einen rechtlichen Rahmen zu schaffen, um die Sensibilisierung für digitale Themen zu forcieren, die Mitnahme der KMU bei den Entwicklungen zu gewährleisten und finanzielle Unterstützung zu bieten, wenn es um Investitionsentscheidungen oder Ausbildungszwecke geht.

Über den Technoligiereport

Der Technologiereport, den Digital Findet Stadt im Auftrag des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK), basierend auf einer qualitativen Umfrage von 139 Unternehmen umgesetzt hat, zeigt die österreichische Digitalisierungspraxis im Immobilien- und Bauwesen auf. Er beschreibt den aktuellen Stand der Technik und gibt die Markteinschätzung digitaler Technologien seitens der Branche wieder.

Verwandte Artikel