Digital IMMOunited CONNECT vermittelt Mut zur Zukunft

Magdalena Klosek (IKEA Austria), Andreas Millonig (IMMOunited), Sebastian Troll (Unternehmer & Investor) und Milan Zahradnik (PROPSTER) warfen bei dem Expertentreff IMMOunited CONNECT 2022 einen Blick auf die bevorstehenden Herausforderungen und Möglichkeiten der Immobilienbranche.

von 2 Minuten Lesezeit

IMMOunited CONNECT vermittelt Mut zur Zukunft

Zentrale Themen der jährlichen Branchenveranstaltung, die bis 2019 noch unter dem Namen „IMABIS CONNECT“ lief, waren neben Inflation, steigenden Rohstoffpreisen, Arbeitskräftemangel und Nachhaltigkeit auch der Bereich E-Commerce in der Immobilienbranche sowie die veränderten Ansprüche an die eigenen vier Wände als Folge der Pandemie. 

Sebastian Troll schloss die Vortragsreihe schließlich mit einem Einblick in seine 17-jährige Erfahrung in den Immobilienbranchen von über 45 Ländern ab. Für ihn ist Human Experience „the one thing“, also das Schlüsselelement, um jede zukünftige Herausforderung zu meistern. Darunter versteht er nicht nur den spezifischen Fokus auf den Kunden. Viel eher geht es darum, ihn als Menschen mit all seinen Bedürfnissen wahrzunehmen. Dazu benötigt es unter anderem einen Mindset-Wandel weg vom Fokus auf den Verkauf hin zu Differenzierung und vertrauensvollen Partnerschaften.  

Roland Schmid zur IMMOunited CONNECT 2022: „Wir bemühen uns, unseren Gästen jedes Jahr wertvolle Inhalte zu liefern. Diese sollen nicht nur zum Nachdenken anregen, sondern auch Mut machen und nützlich für das alltägliche Geschäft sein. Neben den spannenden Themen unserer Speaker machen vor allem das Zusammenkommen und der damit verbundene Austausch die ursprüngliche Kernidee unserer CONNECT-Veranstaltungsreihe aus.“

Unter den Gästen waren unter anderem Stephan Pasquali (3SI Immogroup GmbH), Markus Bauer (7D Bauträger GmbH), Andreas Lotz (Aeonia GmbH), Manuel Plachner (ADVANTA Liegenschaftsmanagement und Bauträger GmbH), Reinhard Prüfert (Colourfish Real Estate Immobilienmakler GmbH), Karina Schunker (EHL), Stephan De Giacomo (Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG), Patrick Schwarzl (Grossmann & Kaswurm Immobilien GmbH), Beatrice Hubner (Hubner Immobilien GmbH), Daniel Madile-Daschütz (JP Immobilienmakler GmbH), Johannes Endl (ÖRAG Österreichische Realitäten AG), Philipp Maisel (Otto Immobilien GmbH), Bernhard Reikersdorfer (RE/MAX Austria), Daniela Hirsch (STRABAG Real Estate GmbH), Markus Ringsmuth (teamneunzehn.at Immobilienmanagement GmbH) und Daniel Dworak (willhaben internet service GmbH & Co KG).

Verwandte Artikel