People in Motion Caroline Dellasega, Les Koltai

AM ALPHA: Les Koltai wird neuer Head of Australia, und Caroline Dellasega übernimmt die Position als Vice President Investor Relations.

von 2 Minuten Lesezeit

Caroline Dellasega, Les Koltai

AM ALPHA, ein globales Family Office für Immobilieninvestments, stärkt seine Präsenz in der APAC-Region mit zwei neuen Führungskräften: Les Koltai wird neuer Head of Australia, und Caroline Dellasega übernimmt die Position als Vice President Investor Relations.

Als neuer Head of Australia wird Les Koltai, der seit über 30 Jahren in der Immobilienbranche tätig ist, die Aktivitäten von AM ALPHA in Australien ausbauen und neue Investmentchancen für ihre Kunden und Investmentpartner erschließen. Als Rechtsanwalt hat er sich schon früh auf das Immobilieninvestment- und Fondsmanagement spezialisiert und viele Transaktionen für internationale Kunden weltweit erfolgreich durchgeführt. Zuletzt war Les Koltai über zwölf Jahre lang Partner bei der globalen Anwaltskanzlei DLA Piper in Sydney, bei der er als Head of Real Estate für das Immobiliengeschäft der Kanzlei verantwortlich war.

Caroline Dellasega hat zum 1. Mai 2024 die neu geschaffene Position Vice President Investor Relations mit Sitz in Singapur übernommen. Ihr Fokus liegt darauf, AM ALPHAs Beziehungen zu ihren Investmentpartnern zu stärken und auszubauen. Sie wird sehr eng mit Philipp LaRosée, Managing Director, Masatomo Okamoto, Head of Japan, und Les Koltai, Head of Australia, zusammenarbeiten.

Caroline Dellasega verfügt über eine umfassende internationale Immobilienerfahrung. Sie sammelte langjährige Erfahrungen in globalen Kapitalmarktteams, u.a. von Cushman & Wakefield in Singapur und London. Zuletzt war sie für drei Jahre als Director of Investment Strategy bei der ANKEN Group tätig, einem unabhängigen Entwickler und Investor für urbane Erneuerung mit Sitz in Shanghai.

„Die Verstärkung unseres Teams mit Les und Caroline zeigt unser Commitment für die APAC- Region. Seit nahezu 15 Jahren sind wir hier schon aktiv und verfügen mittlerweile in den Schlüsselmärkten über ein starkes Expertenteam“, sagt Philipp La Rosée. „Wir freuen uns, dass wir unsere Präsenz vor Ort und unsere Beziehungen zu unseren Investoren in der APAC-Region weiter ausbauen werden, um ihnen einen erstklassigen Service zu bieten.“

Verwandte Artikel

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit