People in Motion Thomas Felgenhauer verlässt die Howoge Wohnbaugesellschaft

Der kaufmännische Geschäftsführer der Howoge Wohnungsbaugesellschaft mbH Thomas Felgenhauer wechselt zur kommunalen Wohnbau GmbH Göppingen (WGG). Felgenhauer soll dem langjährigen WGG-Geschäftsführer Volker Kurz folgen.

von 1 Minute Lesezeit

Thomas Felgenhauer verlässt die Howoge Wohnbaugesellschaft

Am 30. Mai hatte der Aufsichtsrat der WGG Felgenhauer zum alleinigen Geschäftsführer der Wohnbau Göppingen gewählt. 

In seiner Funktion bei der Howoge Wohnungsbaugesellschaft hat Thomas Felgenhauer gemeinsam mit Geschäftsführer Ulrich Schiller die Howoge wirtschaftlich sehr solide und zukunftsfest aufgestellt und sicher durch die Pandemie geführt.

Felgenhauer hat seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Howoge am 15. September 2017 aufgenommen und leitet unter anderem die Bereiche Finanzen und Controlling, Personal, IT, Konzernbilanzierung und -rechnungswesen. Darüber hinaus ist er Mitglied des Stiftungsrates der Stiftung Stadtkultur.

Verwandte Artikel