Office Bondi Consult vergibt Maklerauftrag für die Büroflächen des Central Hub

Die rund 20.000 m2 Bürofläche sollen von CBRE, EHL und OPTIN vermarktet werden

von 1 Minute Lesezeit

Bondi Consult vergibt Maklerauftrag für die Büroflächen des Central Hub

Nachdem der Rohbau des Central Hub planmäßig und fristgerecht im Februar abgeschlossen wurde verstärkt Bondi Consult die Vermietungsaktivitäten zwölf Monate vor Fertigstellung des Gebäudes. Der Auftrag an CBRE, EHL und OPTIN ist die Vermarktung der rund 20.000 Quadratmeter Büroflächen im Central Hub. Chiara Kummer, seit 2022 für das Vermarktungsmanagement bei Bondi Consult zuständig, ist nach wie vor mit dem Vertrieb der Gewerbe-, Gastronomie-, Retail-, und Laborflächen im Central Hub betraut.

„Mit rund 20.000 Quadratmeter modernsten, vielfältig nutzbaren Office Flächen gehört der Central Hub im TwentyOne aktuell zu den spannendsten Office Projekten in Wien. Die Nachfrage nach modernen Büroflächen ist hoch, die Pipeline ist nicht sehr gut gefüllt – gute Voraussetzungen für den Central Hub im TwentyOne, der alle modernen Standards erfüllt“, zeigt sich Patrick Schild, Head of Agency bei CBRE, stellvertretend für das Maklerkonsortium, zuversichtlich. “

„Der Central Hub ist eines der wenigen Projekte die 2025 in Wien auf den Markt kommen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir drei renommierte Maklerfirmen gewinnen konnten und freuen uns jetzt schon auf die ersten Erfolgsmeldungen“, so Christoph Nemetschke, Projektleiter TwentyOne von Bondi Consult.

Verwandte Artikel

von Michael Neubauer 1 Minute Lesezeit