Grossmann Immobilien und Wüstenrot kooperieren bei Wohnprojekt

Der Bauträger und Zinshausentwickler Grossmann Immobilien kooperiert mit Wüstenrot und errichtet Forward Funding 40 Mietwohnungen: Bereits bei der Fertigstellung ist die Wohnanlage vollständig vermietet.

23.02.2021 | Dienstag vor 3 Tagen von Amelie Miller
Grossmann Immobilien und Wüstenrot kooperieren bei Wohnprojekt Foto: Grossmann Immobilien

Grossmann Immobilien und Wüstenrot kooperieren bei Wohnprojekt

Seit dem letzten Jahr ist das Zentrum Schwechats um ein innovatives Wohnbauprojekt reicher: Insgesamt 40 unbefristete Neubau-Mietwohnungen befinden sich in der Weglgasse 7. Das Wohnbauprojekt punktet mit einer modernen Architektur, sowie einem attraktiven Design. 

Die Wohnungen sind äußerst begehrt: Bei der Fertigstellung im Spät-Herbst 2020, ist die Wohnhausanlage bereits vollvermietet. Der Erfolg des Projekts ist unter anderem auf die Zusammenarbeit mit der Wüstenrot Gruppe zurückzuführen.

Für unsere Kunden wollen wir stets das Beste erzielen. Es freut uns daher sehr, dass wir diese Vision mit unserem Kooperationspartner Wüstenrot bei unserem gemeinsamen Projekt verfolgen konnten. Als zukunftsorientiertes Immobilienunternehmen ist es uns wichtig, unsere Partnerschaften zu erweitern und die Qualitätsmaßstäbe in der Branche allgemein zu verbessern, so Benedikt Grossmann, Geschäftsführer Grossmann Immobilien
Auch Michael Ebner, Abteilungsleiter Immobilienportfolio Wüstenrot, zeigt sich über die Kooperation erfreut: Wir betrachten eine fundierte Partnerschaft als eine wichtige Basis für qualitative und erstklassige Dienstleistungen. Die zufriedenen Bewohner der Weglgasse 7 zeigen, dass die Zusammenarbeit ein voller Erfolg war.

Weitere Kooperationen sind im Laufe des Jahres 2021 bereits geplant.

Wohnhausanlage überzeugt mit außergewöhnlicher Bauqualität

Die Wohnbauten in der Weglgasse 7 in Schwechat wurden nach modernen Maßstäben geplant und wohntechnisch gut durchdacht. Die Mietwohnungen sind komfortabel dimensioniert, hell, praktisch angelegt und verfügen alle über einen großzügigen Bereich mit Freiflächen. Viel Fläche und Aufmerksamkeit wurde des Weiteren dem offen gestalteten Wohnbereich gewidmet. 

Als Bauträger des Wohnbauprojekts fungierte das Trio Immobilienwelt Leiner, Grossmann Immobilien, sowie Heilig Immobilien, die schon in der Vergangenheit zahlreiche Wohnbauten im Großraum Schwechat und Wien Simmering realisiert haben. Vor kurzem erfolgte der Baustart für ein weiteres Projekt in der Sellingergasse 4, 1110 Wien.

Fotos: Grossmann Immobilien