Digital PriceHubble expandiert nach Belgien

Das Schweizer Proptech-Unternehmen PriceHubble ist bereits in neun Ländern operativ tätig und setzt nun seine internationale Expansionsstrategie in Europa fort.

von 1 Minute Lesezeit

Julien Schillewaert, CEO von PriceHubble: „Das gesamte Team von PriceHubble ist stolz auf die Markteinführung in Belgien und die abgeschlossenen Arbeiten zur Anpassung unserer Technologie an diesen sehr dynamischen Markt, der in den letzten Monaten seine Widerstands- und Innovationsfähigkeit unter Beweis gestellt hat.“

Vertreten in neun Ländern (Schweiz, Frankreich, Deutschland, Österreich, Japan, Niederlande, Belgien, Tschechische Republik und Slowakei) mit aktuell mehr als 130 Spezialisten, begleitet PriceHubble über 800 Kunden des ganzen Immobilienökosystems: von Maklern, Verwaltern, Property Managern über Banken, Versicherungen bis hin zu Immobilien-Entwicklern. 

Verwandte Artikel